Kö immer noch nicht gezeichnet

In der Zwischenzeit, wurde die neue Königin zwar mehrfach gesichtet, aber sie ist  so schnell (oder ich bin zu langsam geworden) dass es nicht möglich war sie zu zeichnen. Wie dem auch sei, dieses Volk entwickelt sich prächtig, so dass kein Grund für Aufregung besteht. Es wird sich schon irgendwann eine günstige Gelegenheit finden.

Bei den Altvölker wurde schon die  Varroabehandlung  durchgeführt und mit der Winterfütterung begonnen,
Alle Jungvölker weisen nur einen geringen Varroabefall  (< 1 Milbe pro Tag), eine Behandlung ist daher nicht notwendig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.